§ 29 Einrichtungen für behinderte Volljährige

Heimmindestbauverordnung (HeimMindBauV)

(1) In Einrichtungen für behinderte Volljährige sind bei der Anwendung der Verordnung die besonderen Bedürfnisse der Bewohner, die sich insbesondere aus Art und Schwere der Behinderungen ergeben, zu berücksichtigen. Von Anforderungen der Verordnung kann insoweit abgewichen werden.

(2) Als gleichartige Einrichtungen im Sinne des ersten und zweiten Abschnitts des zweiten Teils der Verordnung gelten auch Einrichtungen für behinderte Volljährige.

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von radioeins

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 110.228 Beratungsanfragen

Die Beratung war hervorragend und ausführlich !!!

Verifizierter Mandant

Als Laie auf dem Gebiet lassen sich manche Kriterien (noch) nicht bewerten.
Aber der Preis, die technische Abwicklung, die Geschwindigkeit ...

Verifizierter Mandant