[AnwaltOnline - Betreuungsrecht September 2015]

Betreuungsrecht

[AnwaltOnline - Betreuungsrecht September 2015]

************************************************************************
* AnwaltOnline - Betreuungsrecht                        September 2015 *
* von https://www.AnwaltOnline.net/                                     *
* ISSN: 1511-8967                                                      *
************************************************************************

Dieses Abonnement ist für Sie völlig  k o s t e n f r e i.
Wie Sie kündigen können, steht am Ende dieser email.

************************************************************************

In dieser Ausgabe:

*1* Interessante Urteile

*2* Das Thema des Monats

*3* Mehr von AnwaltOnline

*4* Kontakt / Abonnieren / Kündigen / Adressänderung

*5* Impressum und Haftungsausschluss

************************************************************************

*1* Interessante Urteile
  >> Entlassung eines Betreuers wegen Umzugs?

Die Entlassung eines Betreuers setzt nicht stets eine Gefährdung des
Wohls des Betreuten voraus, dazu kann die fehlende Anerkennung des
Betreuungsvereins im Bundesland des neuen Wohnsitzes des Betreuten
genügen. [...]

Weiterlesen: https://www.anwaltonline.com/betreuungsrecht/urteile/4766/entlassung-eines-betreuers-wegen-umzugs

>> Stundensatz für Verfahrenspflegschaft

Bei berufsmäßiger Führung der Verfahrenspflegschaft erhält der
Verfahrenspfleger in entsprechender Anwendung der Vorschriften des
Gesetzes über die Vergütung von Vormündern und Betreuern eine Vergütung
nach seiner Qualifikation, die von der Art seiner Ausbildung abhängig
ist [...]

Weiterlesen: https://www.anwaltonline.com/betreuungsrecht/urteile/5817/stundensatz-fuer-verfahrenspflegschaft

>> Untreuer Betreuer und die Insolvenz

Überträgt ein Betreuer im unmittelbaren zeitlichen Zusammenhang mit
seiner auf die Veruntreuung von Geldern des Betreuten gestützten
Entlassung ein Grundstück an einen nahen Angehörigen, stellt dies ein
gewichtiges Indiz für die Annahme des Gläubigerbenachteiligungsvorsatzes
dar. [...]

Weiterlesen: https://www.anwaltonline.com/betreuungsrecht/urteile/4767/untreuer-betreuer-und-die-insolvenz

>> Unterbringung in einer forensischen Klinik und der Betreuungsbedarf

Allein die Unterbringung des betreuungsbedürftigen Betroffenen in einer
forensischen Klinik gemäß § 63 StGB lässt den Betreuungsbedarf nicht
entfallen.

Der Entscheidung lag folgender Sachverhalt zugrunde: [...]

Weiterlesen: https://www.anwaltonline.com/betreuungsrecht/urteile/5726/unterbringung-in-einer-forensischen-klinik-und-der-betreuungsbedarf

>> Weitere Urteile zum Betreuungsrecht

Ordnungsmittel bei eingeschränkter Schuldfähigkeit
Unterbliebene Zustellung in Betreuungssachen
Vorläufige Unterbringung nach § 11 Abs. 1 PsychKG Mecklenburg-Vorpommern
Vereinsbetreuer und die fehlende landesrechtliche Anerkennung

Diese Urteile finden Sie hier:
https://www.AnwaltOnline.net/urteile/index.html

************************************************************************

Premium Telefonberatung von AnwaltOnline

Ihre Vorteile:

Kostenloses und unverbindliches Angebot
Einmalige Pauschalgebühr - keine weiteren Kosten
Unbeschränkte Gesprächsdauer
Beratung zum vereinbarten Termin
Ein erfahrener Rechtsanwalt von AnwaltOnline ruft Sie an
Vorbereiteter Anwalt
Einsicht in Unterlagen erfolgt vorab
Fundierte, auf Ihre persönliche Situation zugeschnittene Beratung
Optional: Zusammenfassung des Ergebnisses von Ihrem Anwalt per Email

Wobei können wir Ihnen helfen?: https://www.anwaltonline.com/beratung/premium-telefonberatung

************************************************************************

*2* Das Thema des Monats
  >> Die Vergütung des Berufsbetreuers

Berufsbetreuer werden seit dem 01.07.2005 nicht mehr nach ihrem
tatsächlichen Zeitaufwand sondern nach einem pauschalen Zeitaufwand
bezahlt (§§ 4, 5 Vormünder- und Betreuer-Vergütungsgestz VBVG).
Ausnahmen bestehen lediglich für Vertretungsbetreuer oder solche
Berufsbetreuer, deren einzige Aufgabe in der Zustimmung zu einer
Sterilisation besteht. Die Pauschalsätze enthalten sowohl Ersatz für
Aufwendungen wie Fahrtkosten Porto, Telefon, Kopien usw. als auch die
Mehrwertsteuer. Eine Ausnahme besteht dann, wenn Aufwendungen durch die
Berufstätigkeit des Betreuers entstehen, etwa die Vergütung eines als
Berufsbetreuer eingesetzten Rechtsanwalts, der für den Betreuten einen
Rechtsstreit führt.

Die Pauschalsätze bestimmen sich nach den folgenden Kriterien: [...]

Weiterlesen: https://www.anwaltonline.com/betreuungsrecht/tipps/379/die-verguetung-des-berufsbetreuers
************************************************************************

Urheberrecht geht alle an - nicht nur beim Filesharing!

Nahezu jeder ist über kurz oder lang mit dem Urheberrecht in Verbindung.
Hier geht es nicht nur um Verletzung von Urheberrechten beim
Filesharing, einfach in eBay kopierte Bilder und Abmahnungen sondern
auch um die Frage, ob eigene Texte oder Ideen dem Urheberrecht
unterliegen. Dies kann sogar Arbeitnehmererfindungen betreffen!

Bei allen Fragen zum Urheberrecht sind wir für Sie da - und natürlich
helfen wir Ihnen auch kompetent, wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben
sollten! Informieren Sie sich: https://www.AnwaltOnline.com/urheberrecht/

Laufend aktualisiert - unser Abmahnticker für Filesharing-Abmahnungen:
https://www.AnwaltOnline.com/urheberrecht/tips/abmahnungsticker.html

************************************************************************

*3* Mehr von AnwaltOnline

  >> Rechtsberatung

Bei AnwaltOnline können Sie sich direkt von unseren Autoren (zugel.
Rechtsanwälte) beraten lassen. Kompetent, schnell, unkompliziert und zum
Fixpreis!

  >> Mediation - Die Alternative zum Gerichtsverfahren

Mit einer Mediation bieten wir Ihnen ein schnelles, kostengünstiges
Verfahren zur Vermeidung teurer, langwieriger und oft Jahre andauernder
Prozesse. Lassen Sie sich ein Pauschalangebot von unseren in der
Mediation versierten Anwälten machen.

  >> AnwaltOnline professionell - Die flexible Rechtsabteilung für Ihr
Unternehmen.

Schon ab 89,00 € zzgl. MwSt. monatlich erhalten Sie Ihre eigene
Rechtsabteilung. Somit ist eine Rechtsabteilung nun endlich für nahezu
jedes Unternehmen realisierbar.

  >> Kostenlose Newsletter von AnwaltOnline

Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter. Wir bieten monatliche
Newsletter zu den Bereichen:

Arbeitsrecht - Mietrecht - Familienrecht -  Reiserecht
Betreuungsrecht - Verkehrsrecht

Jetzt bestellen: https://www.anwaltonline.com/newsletter/abonnieren

************************************************************************

*4* Kontakt / Abonnieren / Kündigen / Adressänderung

  >> Kontakt

  >> Kündigen / Abonnieren / Emailänderung

Um das Abonnement zu kündigen, zu abonnieren oder Ihre Email-Adresse zu
ändern, besuchen Sie https://www.anwaltonline.com/newsletter/abonnieren

  >> Urteilsübersicht zum selberkonfigurieren

  >> AnwaltOnline RSS-Feeds

Alle Inhalte: https://www.AnwaltOnline.com/rss/rss.xml
Arbeitsrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/arbeitsrecht.xml
Betreuungsrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/betreuungsrecht.xml
Familienrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/familienrecht.xml
Mietrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/mietrecht.xml
Recht bei Online Auktionen: https://www.anwaltonline.com/rss/ebay-recht.xml
Reiserecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/reiserecht.xml
Verkehrsrecht: https://www.AnwaltOnline.com/rss/verkehrsrecht.xml

>> Twitter: https://twitter.com/anwaltonline

>> Facebook: https://www.facebook.com/problem.geloest

************************************************************************

*5* (P) (C) 2015
AnwaltOnline GbR
Inh. A. Theurer & M. Winter
Immanuelkirchstraße 5
10405 Berlin
Fax:

Dieser Newsletter darf nur vollständig und mit vorheriger Genehmigung
von AnwaltOnline veröffentlicht werden. Die private, nicht-kommerzielle
Weiterleitung ist ausdrücklich gestattet. Verwendete Markennamen sind
Eigentum des jeweiligen Markeninhabers. Haftung für Richtigkeit,
Vollständigkeit und Aktualität wird nicht übernommen. Urteile gelten nur
für den vorliegenden Einzelfall. Sie sollten nicht ohne rechtliche
Beratung auf den eigenen Fall übertragen werden.

************************************************************************
Diese Publikation ist ein Service von https://www.AnwaltOnline.com

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom Ratgeber WDR - polis

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 131.892 Beratungsanfragen

Ich habe eine solche präziße und auf den Punkt genaue Klärung meiner Rechtsfrage kaum erwartet. Die mir ereilte Rechtsauskunft war genau so wie si ...

Heinz Müller, 77776 Bad Rippoldsau

Grundsätzlich gefragt --grundsätzlich sehr gut beantwortet, kleine Detailfrage nachgeschoben, diese noch nicht bewertbar. Die Beratung von mir wir ...

Eckart Pollehn, 78476 Allensbach