AnwaltOnline - Problem gelöst.
AnwaltOnline Direkt: Anmelden Registrieren

AnwaltOnline - Problem gelöst.

Nebenkostencheck für Mieter und Vermieter ab € 39,95 incl. MwSt.

Jedes Jahr, wenn die Betriebskostenabrechnung ins Haus flattert, fragt sich der Mieter, ob die Kosten wirklich so hoch sein können. Der Verdacht, dass falsch abgerechnet wurde kann durchaus berechtigt sein - in nahezu jeder zweiten Abrechnung finden sich Fehler, die teilweise so erheblich sind, dass die Abrechnung ungültig ist. Bei inhaltlichen Fehlern ist eine Korrektur des Fehlers zu Lasten des Mieters nach Ablauf der Abrechnungsfrist gemäß § 556 Abs. 3 Satz 3 BGB i.d.R. ausgeschlossen!

Einwendungen gegen die Abrechnung müssen aber rechtzeitig erfolgen - daher sollte man sich bei Zweifeln an der Berechnung zeitig um eine professionelle Meinung bemühen.

Eine fehlerhafte Abrechnung kann teuer werden: Der Mieter muss nicht zahlen, bevor er nicht eine ordnungsgemäße Abrechnung erhalten hat. Übersieht ein Mieter aber die Fehler und zahlt aus Unwissenheit doch, so kann er später keine Rückforderungen mehr stellen, wenn er die maßgeblichen Fristen verstreichen lässt.

Sie wählen Sie den Prüfungsumfang!

Formale Prüfung - € 39,95 incl. MwSt.
Intensiv-Prüfung - € 64,95 incl. MwSt.
Was erhalten Sie?
Zusatzleistungen:
  • Prüfung auf formale Richtigkeit
  • Ausführliche, individuelle Stellungnahme
  • Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 3 Stunden nach Gebühreneingang
  • Ihre Angaben werden vertraulich behandelt. Ihre Daten und Sachverhalt werden nicht veröffentlicht!
  • Prüfung der einzelnen Nebenkosten(-arten) auf Zulässigkeit
  • Empfehlungen und Änderungshinweise
  • Konkrete Fragen zur Abrechnung sind i.d.R. im Preis enthalten
  • Rückfragen - egal wie viele - einbegriffen, solange sich der Sachverhalt nicht ändert oder erweitert
  • Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 4 Stunden nach Gebühreneingang

  • Wir akzeptieren: Überweisung, Lastschrift, Kreditkarte oder PayPal

    Rechtsschutzversichert? Dann müssen Sie sich um nichts kümmern - wir klären die Kostenübernahme mit Ihrer Versicherung für Sie (Abrechnung nach RVG)!

    Fragen zur Nebenkostenabrechnung

    Mietvertrag und Abrechnung: 
    Alternativ können Sie die Unterlagen auch per Email, Fax oder Post zusenden. Details hierzu erhalten Sie per Email.
    Prüfungsvariante: 

    Ihre Anschrift
    Anrede: 
    Vorname: 
    (Firmen-) Name: 
    Straße, Hausnummer: 
    PLZ, Ort: 
    Ich bin rechtschutzversichert
    Ich möchte eine schriftliche Rechnung erhalten (3,00 Euro inkl. MwSt.)
    Ich habe die AGB und Leistungsbeschreibung zur Kenntnis genommen und akzeptiert.
    Ihre Email: 


    Dieses Angebot gilt nur für Nebenkostenabrechnungen bei privaten Wohnraumvermietungen und nicht für fremdsprachige Verträge oder Abrechnungen, Vertragsmuster, gewerbliche oder nicht nach bundesdeutschem Recht geschlossene Verträge. In derartigen Fällen erhalten Sie ggf. ein individuelles Angebot. Im Falle eines besonders aufwendingen Vertrags oder bei besonders vielen klärungsbedürftigen Punkten  behalten wir uns das Recht vor, Ihnen ein individuelles Angebot zu machen.

    AnwaltOnline wird empfohlen von

    MDR - Monatsschrift für Deutsches Recht
    FinanztestDIE ZEIT
    Business VogueZDF (heute und heute.de)
    mdr Jumpstern.de
    mdr RatgeberWDR - polis
    SWR / ARD BuffetBerliner Zeitung
    Anwalt - Das MagazinPCJobs
    WDR "Mittwochs live"Computerwoche
    Bild.deRadio PSR
    Radio1Wirtschaftswoche
    ComputerBildBild am Sonntag
    Die Welt onlineWDR2 Mittagsmagazin
    3Sat: Recht brisantKabel1 - K1 Journal
    u.v.m.

    Bewertungen unserer Mandanten

    Durchschnitt: 3,79 von 4 Sternen


    Sehr ausführliche und detalierte Beratung. Ich war sehr zufrieden.
    Anonymer Nutzer


    Ich bin über die Möglichkeit der ausführlichen Online-Beratung sehr positiv überrrascht und kann diese nur weiter empfehlen. Vor allem finde ich es sehr gut, dass Nachfragen innerhalb von 14 Tagen möglich sind. Somit fällt die Terminvereinbarung bei einem örtlichen Anwalt weg. Ich bin sehr zufrieden! Vielen Dank!
    Anonymer Nutzer


    Frau Patrizia Klein hat WIEDERHOLT unser Problem zu unserer Zufriedenheit gelöst. Wir sind BEGEISTERT. Dankeschön für die VERSTÄNDLICHEN Erklärungen. Das ganze Gegenteil was wir hier mit den Anwälten erleben. Wir wünsche weiterhin das BESTE.
    Anonymer Nutzer


    In meinem Fall brauchte ich eine schnelle Beratung und sie kam auch. Mir blieb Zeit mich vorzubereiten und weitere Schritte einzuleiten.
    Anonymer Nutzer


    Auch wenn man sich online selbst über vieles jedoch nicht alles informieren kann, ist es ein beruhigendes Gefühl die Bestätigung und zusätzliches Informationen von qualifizierter Stelle zu bekommen.
    Marietta Thomas, Schifferstadt
    RSS-Feed zum Mietrecht  | Nach Oben