Urteile - Sozialplan / Sozialauswahl

Arbeitsrecht

Sozialauswahl bedeutet, dass der Arbeitgeber den zu kündigenden Arbeitnehmer nach bestimmten Regeln auszuwählen hat. Verständlicherweise möchte jedoch kaum ein Arbeitnehmer hiervon betroffen sein. Daher wird um die Sozialauswahl regelmäßig vor Gericht gestritten.
Urteil

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von WDR "Mittwochs live"

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 126.238 Beratungsanfragen

Innerhalb der angekündigten 24 Stunden lag das Angebot vor. Die schriftliche Bewertung der Fragestellungen kam über Nacht, war umfassend, klar und ...

Verifizierter Mandant

RA war sehr gut. Wenn ich nicht rundum zufrieden war, lag das ausschließlich an meiner mangelhaften Sachverhaltsschuilderung.

Erhard Pfundt, Mönchengladbach