Private E-Mail-Nutzung - Drohung mit Kündigung?

Arbeitsrecht

Die private E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz kann eine außerordentliche Kündigung auch ohne eine vorherige Abmahnung rechtfertigen, wenn gegen ein ausdrückliches

Um den ganzen Artikel lesen zu können müssen Sie sich oder kostenlos und unverbindlich registrieren.

Sie haben keinen Zugang und wollen trotzdem weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt - testen Sie uns kostenlos und unverbindlich

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Computerwoche

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 114.282 Beratungsanfragen

Ob mein Problem gelöst ist, kann ich erst in 3 Wochen beurteilen.

Gerhard Strauss, Frankreich

Ich werde Sie wärmstens weiterempfehlen!

Julian Marschner, München