Verdachtskündigung - Missbrauch von psychisch kranken Personen

Arbeitsrecht

Bereits der dringende Verdacht, dass ein Krankenpfleger in einer psychiatrischen Klinik seine Stellung als Pfleger zur Befriedigung seiner geschlechtlichen Wünsche ausnutzt, kann einen wichtigen Grund zur außerordentlichen Kündigung darstellen.

BAG, 12.03.2009 - Az: 2 ABR 24/08

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von PCJobs

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 114.517 Beratungsanfragen

Die Beratung war hervorragend und ausführlich !!!

Verifizierter Mandant

Guten Tag. Danke für die Hilfe. Ich bin zufrieden. Ich wußte allerdings nicht auf was ich mich einlasse als ich 50 Euro Vorkasse bezahlt habe. Es ...

Verifizierter Mandant