Chef angegriffen – Fristlose Kündigung!

Arbeitsrecht

Eine fristlose Kündigung ist auch nach 30-jähriger Betriebszugehörigkeit hinzunehmen, wenn aus Wut ein Hammer gegen den Chef geworfen wurde. Dies gilt auch dann, wenn der Hammer sein Ziel nicht getroffen hat.

ArbG Frankfurt/Main, 09.03.2005 - Az: 6 Ca 7381/04

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von der Berliner Zeitung

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 123.706 Beratungsanfragen

Vielen Dank für die schnelle Erledigung, werde Sie weiter empfehlen.

Rolf Strecker, Ammerbuch-Altingen

Vielen Dank für die schnelle Hilfe und die kompetente Beratung zu einem angemessenen Preis-Leistungsverhältnis.

Verifizierter Mandant