Stammbelegschaft und Leiharbeitnehmer können ungleich behandelt werden

Arbeitsrecht

Der Beschäftigung von Stammbelegschaft und Leiharbeitnehmern zu unterschiedlichen Bedingungen stehen weder der Grundsatz der Koalitionsfreiheit noch der allgemeine Gleichbehandlungsgrundsatz entgegen.

LAG Düsseldorf, 30.10.2008 - Az: 15 TaBV 114/08

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Computerwoche

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 116.603 Beratungsanfragen

die gegebene Antwort zur Anfrage war umfangreich und ergiebig

Verifizierter Mandant

Sehr ausführliche und detalierte Beratung. Ich war sehr zufrieden.

Verifizierter Mandant