Vermögenswirksame Leistungen

Arbeitsrecht

Vermögenswirksame Leistungen dienen der Vermögensbildung der Arbeitnehmers. Sie werden entweder aus eigenen Mitteln des Arbeitnehmers aufgebracht oder ganz/teilweise als Sonderform der Vergütung vom Arbeitgeber geleistet. Die Arbeitnehmer-Sparzulage wird aus öffentlichen Mitteln gewährt, wenn das Einkommen des Arbeitnehmers eine bestimmte Grenze nicht überschreitet. Die Sparzulage wird nicht versteuert und ist nicht sozialversicherungspflichtig.

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von stern.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenlose Anfrage    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 100.027 Beratungsanfragen

umfassend schriftlich, dass weitere Beratung/ Rückfragen überflüssig

Dr. Norbert Janser, Bergheim

Ich bin sehr erfreut über die blitzschnelle Bearbeitung meines Anliegens und die detaillierten Ausführungen dazu. Dieses Portal ist sehr zu empfeh ...

Verifzierter Mandant