37,7 Millionen Erwerbstätige im Januar 2004

Arbeitsrecht

Nach ersten vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes hatten im Januar 2004 rund 37,7 Mill. Erwerbstätige ihren Arbeitsort in Deutschland. Das waren 134 000 Personen oder 0,4% weniger als ein Jahr zuvor. Die im Vorjahresvergleich zu beobachtende Verlangsamung des Rückgangs der Erwerbstätigenzahlen hat sich somit auch zum Jahresbeginn 2004 fortgesetzt, nach - 0,5% im Dezember 2003 und - 0,6% im November 2003.

Der am Anfang eines Jahres saisonal übliche Rückgang der Erwerbstätigkeit durch jahreszeitlich bedingte Einflüsse fiel im Januar 2004 gegenüber Dezember 2003 mit einer Abnahme um 795 000 Personen schwächer aus als im Vorjahr ( Januar 2003 gegenüber Dezember 2002: - 836 000 Personen).

Im Januar 2004 waren in Deutschland saisonbereinigt, das heißt nach rechnerischer Ausschaltung der jahreszeitlich bedingten Schwankungen, 15 000 Personen weniger erwerbstätig als einen Monat zuvor. Damit hat sich im Vormonatsvergleich die Erwerbstätigkeit zu Beginn des Jahres 2004 saisonbereinigt stärker verringert als im Dezember 2003 (- 2 000 Personen).

Erstmals wurde zur Ermittlung der saisonbereinigten Erwerbstätigenzahlen das international anerkannte Census X-12-Arima Verfahren angewendet. Im Vergleich zum vorher verwendeten Verfahren, Census X-11-Arima, ergeben sich für die aufgeführten Werte keine nennenswerten Unterschiede.

Alle aufgeführten Angaben und die Monatszahlen über die Erwerbstätigen mit Wohnort in Deutschland (Inländerkonzept) können im Internet direkt abgerufen werden unter http://www.destatis.de/indicators/d/arb310ad.htm.

Quelle: PM Statistisches Bundesamt

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von Bild.de

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenloses Angebot    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 110.724 Beratungsanfragen

Dankeschön, ich bin sehr zufrieden: Hier wird kurz und knapp der Fall analysiert und das Wichtigste, um eine Lösung anzubahnen, übermittelt. Schne ...

Verifizierter Mandant

Die Beratung hat mir sehr geholfen, die Fragen einer Nachmeldungen für Schenkungen, die vor langer Zeit erfolgten, zu bearbeiten und mit dem FA zu ...

Verifizierter Mandant