November 2003: Beschäftigungsrückgang verlangsamt sich weiter

Arbeitsrecht

Im November 2003 hatten, nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes, rund 38,6 Mill. Erwerbstätige ihren Arbeitsort in Deutschland, 236 000 Personen (- 0,6%) weniger als ein Jahr zuvor. Damit hat sich auch im Berichtsmonat die seit dem Frühjahr 2003 zu beobachtende Verlangsamung des Beschäftigungsrückgangs im Vorjahresvergleich weiter fortgesetzt. Zum Vergleich: Im Februar 2003, dem letzten Monat mit einem beschleunigten Rückgang der Erwerbstätigkeit, waren die Beschäftigungsverluste im Vorjahresvergleich mit - 566 000 Personen (- 1,5%) noch mehr als doppelt so hoch wie im November 2003.

Im Vergleich zum Oktober kam es im November 2003 - wie bereits im Vorjahr - zu einem jahreszeitlich bedingten Rückgang der Erwerbstätigkeit um 15 000 Personen. Allerdings fiel im November 2003 der Beschäftigungsabbau deutlich schwächer aus als im November 2002 (- 84 000 Personen gegenüber Oktober 2002).

Saisonbereinigt, das heißt nach rechnerischer Ausschaltung der jahreszeitlich bedingten Schwankungen, hat sich die Erwerbstätigkeit seit Oktober 2003 kaum noch verringert. Im November 2003 waren ebenso wie im Oktober saisonbereinigt in Deutschland 4 000 Personen weniger erwerbstätig als einen Monat zuvor.

Die Zahlen zur Erwerbstätigkeit wurden ab Januar 2003 unter Einbeziehung aller jetzt vorliegenden erwerbsstatistischen Quellen neu berechnet. Hierbei wurden auch die neuesten Erkenntnisse der Bundesagentur für Arbeit über die sozialversicherungspflichtig Beschäftigten und zur geringfügigen Beschäftigung (sog. Mini-Jobs) in erster Erwerbstätigkeit berücksichtigt. Gegenüber der letzten Veröffentlichung führt die jetzige Rechnung zu einer leichten Niveaureduzierung, wobei sich die bisherigen Aussagen über den Verlauf der Erwerbstätigkeit bis September 2003 nicht nennenswert verändert haben.

Die neuberechneten vierteljährlichen Angaben zur Erwerbstätigkeit für das erste bis dritte Quartal 2003 werden zusammen mit den Ergebnissen der Erwerbstätigenschnellrechnung für das vierte Quartal 2003 am 10. Februar 2004 veröffentlicht.

Diese Angaben und die Monatszahlen über die Erwerbstätigen mit Wohnort in Deutschland (Inländerkonzept) können im Internet direkt abgerufen werden unter http://www.destatis.de/indicators/d/arb310ad.htm.

Quelle: PM Statistisches Bundesamt

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen von WDR "Mittwochs live"

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenlose Anfrage    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,79 von 5,00) - Bereits 94.379 Beratungsanfragen

mit 3Worten ist alles gesagt: schnell , kompetent , Aussagekräftig . Danke

Verifzierter Rechtssuchender

Ich kann die Anwaltonline nur weiterempfehlen!

Sylwia Schuhmann, Schwebheim