Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im September 2011

Arbeitsrecht

Infolge der Herbstbelebung hat sich die Arbeitslosigkeit deutlich verringert. So sank sie von August auf September um 149.000 auf 2,796 Mio, auch bereinigt um saisonale Einflüsse ging sie um 26.000 zurück. Die Arbeitslosenquote belief sich auf 6,6 Prozent. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung ist im Juli 2011 nach vorläufigen, hochgerechneten Daten saisonbereinigt um 46.000 angestiegen.

Der Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit (BA-X) – ein Indikator für die Nachfrage nach Arbeitskräften in Deutschland – ist im September 2011 um einen auf 171 Punkte geklettert. Unbeeindruckt von den Turbulenzen an den Aktienmärkten und den eingetrübten Geschäftserwartungen liegt der BA-X auf hohem Niveau und erreicht einen neuen Höhepunkt. Im Vergleich zum Vorjahr liegt der BA-X mit 28 Punkten im Plus.

Quelle: PM Bundesagentur für Arbeit

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! AnwaltOnline - empfohlen vom Ratgeber WDR - polis

Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für eine Rechtsberatung.
  Kostenlose Anfrage    vertraulich    schnell: Beratung in wenigen Stunden

Unsere Rechtsberatung - von Ihnen bewertet

Durchschnitt (4,80 von 5,00) - Bereits 100.018 Beratungsanfragen

Klasse, sehr ausführlich und verständlich beantwortet! Danke!

Verifzierter Mandant

Zum Preis und Preis-Leistungs-Verhältnis kann ich keine Bewertung abgeben, da ich keine Vergleichsmöglichkeit habe. Bin aber mit beidem zufrieden

Verifzierter Mandant